porzellan werkstatt & porzellan manufaktur

handgefertigtes porzellangeschirr für täglich feines essen und trinken mit freude.

in meiner werkstatt verarbeite ich französisches porzellan aus limoges und porzellan aus england zu gebrauchsgeschirr aus porzellan.

Drehen an Töpferscheibe Abdrehen des Porzellan-Rohlings Thomas Berktold

aus dem weichen, organischen, sehr wertvollen material wird nach dem zweiten brand bei 1270°c ein sehr hartes, stabiles und garantiert dichtes unikat.

alle stücke sind auf der töpferscheibe frei gedreht und danach in mehreren schritten behutsam und sorgfältig bearbeitet – schritt für schritt und stück für stück, entstehen dabei die einzelnen porzellan-geschirrteile und accessoires.

nach dem ersten brand bei 1040°c werden die porzellan-teile mit einer transparenten, zum teil mit farbkörpern eingefärbten, feldspatglasur glasiert.

aus der plastizität, transparenz und stabilität des porzellans ergibt sich meine formensprache. die produkte, die dabei entstehen sind feines essgeschirr, tee- und cafe-service, alles für tisch und tafel. Ausserdem gibt es schlanke rosenvasen, hängevasen, zylindervasen, brotdosen, transparente teelichter, aromalampen, räuchergefässe ...lassen sie sich neugierig machen.

sämtliche produkte sind alltagstauglich, lebensmittelecht und spülmaschinenfest.